To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers

Vibrationsaustragsböden BA

Maßgeschneidert für die Anforderungen der Industrie

Beschreibung

Vibrationsaustragsböden 1
Vibrationsaustragsböden 2
Vibrationsaustragsböden 3

Der BA von EXTRAC ist ein Vibrationsaustragsboden. Industriell in Großserie gefertigt, zeichnet sich der BA  durch seinen nahtlosen Konus und seine doppelgeflanschte, nahtlose Dichtung aus. Die Konstruktionsmerkmale des BA gewährleisten einen absolut sicheren Betrieb. 

Verlängerte Lebensdauer
Verlängerte Lebensdauer
Absolute Betriebssicherheit
Absolute Betriebssicherheit
Industrielle Qualität
Industrielle Qualität

Technische Spezifikationen

Beschreibung

Der BA Vibrationsaustragsboden ist ein Anbaukonus, der durch Eigenvibration den Massefluss von Schüttgütern aus Trichtern oder Silos begünstigt. Der BA Vibroboden besteht aus einem auf einer speziellen Maschine nahtlos geformten Konus aus Normalstahl oder Edelstahl, einer nahtlosen Dichtmanschette aus SINT Polymerwerkstoff mit oben und unten integriertem Flansch, Aufhängungen zur Verbindung des Schwingbodens mit dem Silo, sowie aus einem oder zwei elektrischen Vibrationsmotoren.

Vibrationsaustragsböden

Funktion

Um den BA Vibroboden anbauen zu können, muss der Siloauslaufkonus kürzer sein als gewöhnlich, bzw. einen sehr großen Auslaufdurchmesser aufweisen. Ein spezieller, vorab oder zusammen mit dem Schwingboden gelieferter Flansch wird zunächst vor Ort an den Siloauslauf geschweißt. Spezielle Aufhängungen und eine nahtlose Dichtmanschette aus SINT Polymerwerkstoff stellen eine elastische Verbindung zwischen Silo und Vibrationsaustragsboden her. Ein oder in manchen Fällen zwei Vibrationsmotoren versetzen den Vibroboden jedes Mal in Schwingung, wenn das nachgeschaltete Dosierorgan zum Produktaustrag eingeschaltet wird. Während des Betriebs beschreibt der Schwingboden eine kreisende Bewegung, die auf das Schüttgut im Silo übertagen wird. Das Ergebnis ist ein gleichförmiger Massefluss durch den Auslauf des Vibrationsaustragsbodens in das nachfolgende Dosiergerät.

BA Vibrationsaustragsböden werden in den unterschiedlichsten Industriezweigen zur Produktentleerung von Silos und Trichtern verwendet. Ihr Einsatz garantiert optimalen Massefluss im Silo und verhindert damit Phänomene wie Brücken- oder Schlotbildung.

Merkmale

  • Q = 5 ~ 320 m3/h
  • Lieferprogramm: Ø 400 mm bis 3.000 mm
  • Werkstoffe: Normalstahl, Edelstahl 1.4306 / 1.4404
  • Robuste, kompakte Konstruktion
  • Manschetten in unterschiedlichen Varianten inklusive nahrungsmitteltauglicher Versionen mit FDA-Zulassung sowie hitzebeständiger Ausführungen
  • Breite Auswahl an Entlastungsblechen, abgestimmt auf den jeweiligen Einsatz
  • Geringer Leistungsbedarf
  • Aufhängungen und Manschetten mit besonders langer Lebensdauer
  • 70% weniger Schweißnähte als bei herkömmlichen Vibroböden
  • Nahtlose Konen in schwerer Ausführung
     

Vorteile

  • Dichtung mit integriertem oberen und unteren Flansch für eine sichere Verbindung
  • Keine Schweissnähte bei Konus und Dichtung
  • Einfache Anpassung

Optionen

  • Spezielle Aufhängungen für Aluminiumsilos
  • Reichhaltiges Rüttlerprogramm (siehe OLI Vibrationsmotoren)
  • Zusätzliche Fluidisierungs- / Belüftungssysteme
  • Auslaufstutzen mit Not-Schlagschieber
  • Unterdruckversion erhältlich

ATEX VERSION FÜR ZONE 22 ERHÄLTLICH.

Multimedia

BA Product Video

Download

Hier unten finden Sie alle Dokumente zu diesem Produkt. Klicken Sie auf "andere Sprachen" für die entsprechenden Übersetzungen.

Broschüren

BA_DE_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
German
Code: 063001571
BA_EN_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
English
Code: 063001569
BA_ES_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
Spanish
Code: 063001573
BA_FR_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
French
Code: 063001572
BA_IT_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
Italian
Code: 063001568
BA_KR_0114_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: Januar 2014
Korean
Code: 203001043
BA_PT_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
Portuguese
Code: 063001570
BA_RU_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
Russian
Code: 063001574
BA_US_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
American english
Code:

Datasheets

DS_AnimalFeedMilling_BA_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
DS_BiscuitProcessing_BA_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
DS_DryMix_BA_0415_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: April 2015
English
Code:
DS_FlourMilling_BA_0115_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Januar 2015
English
Code:
DS_LimeDosing_BA_0415_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: April 2015
English
Code:
DS_PaintandVarnish_BA_0915_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: September 2015
English
Code:
DS_PastaProcessing_BA_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
DS_PlasticsProcessing_BA_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzername und Paßwort ein, um technische Dokumentationen und Ersatzteilkataloge herunterzuladen.

Falls Sie noch kein Account besitzen, bitte klicken Sie hier um sich zu registrieren.
GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies