To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers

Konische Doppelwellen-Austragsschnecken BU

Minimale Materialrückstände
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt für Futtermittelaufbereitung

Beschreibung

Konische Doppelwellen-Austragsschnecken 1

BU-Doppelwellen-Austragsschnecken sind eine Option für Anwender, die eine besonders effiziente Entladung/Zuführung aus Behältern oder Trichtern benötigen. Sie wurden für das Handling von nicht homogenen Materialien (Holzschnitzel, Papier etc.), für Materialien aus der ‘Müllereitechnik (Kleie, Mehl etc.)sowie brückenbildenden Materialien (z.B. Sägemehl, Sojamehl etc.)entwickelt.

Verhindert Brückenbildung
Verhindert Brückenbildung
Verhindert Entmischung
Verhindert Entmischung
Ermöglicht konstante Dosierung selbst bei schwierigen Materialien
Ermöglicht konstante Dosierung selbst bei schwierigen Materialien

Technische Spezifikationen

Beschreibung

Die Doppelwellen-Austragschnecke vom Typ BU ist mit einem sich stirnseitig verjüngenden, konischen Einlauftrog ausgestattet, der der konischen Form der beiden Schneckenwendeln im Einlaufbereich angepasst istund sie nahezu spaltfreiumschließt. BU-Schnecken bestehen aus Normalstahl. Der obere Trogflansch wird mit dem Auslauf des Silos oder Trichter verbunden.

Konische Doppelwellen-Austragsschnecken

Funktion

BU Doppelwellen-Austragschnecken sind eine Option für Anlagenbetreiber, die ein besonders effizientes Gerät zur Produktaustragung aus Silos oder Trichtern benötigen. BU Doppelwellen-Austragschnecken wurden speziell zum Handling von nicht homogenen Produkten wie z. B. Holzschnitzel, Papier, oder Produkte aus der Müllereitechnik wie Kleie, Mehl, oder brückenbildende Medien wie Sägemehl, Sojamehl u. a. entwickelt. BU Doppelwellen-Austragschnecken sind als ATEX-zertifizierte Version für Zone 22 erhältlich.

Merkmale

  • Pulverbeschichtet
  • Konische Schneckenwendeln und konischer Trog aus Normalstahl
  • Ein- und Auslauf gemäß WAM-Werksnorm
  • Wartungsfreie, geflanschte Endlagereinheiten mit Graugussgehäuse und außen liegender Lagerung und manuell nachstellbaren Stopfbuchsenpackungen
  • Wartungsfreie Zwischenlager mit selbstschmierenden Gleitlagerbuchsen
  • Getriebeeinheiten mit konstanter oder variabler Drehzahl mit Kettenübersetzung gegenüber Antriebsseite
  • Robuste Konstruktion

 

BU DOPPELWELLEN-AUSTRAGSCHNECKEN SIND IN DER VERSION MIT ATEX-ZERTIFIZIERUNG FÜR ZONE 22 ERHÄLTLICH

Vorteile

  • Modulares Design ermöglicht gute Zugänglichkeit und individuelle, kundenspezifische Lösungen
  • Fördert den Massefluss
  • Bietet breiten Austragsquerschnitt
  • Verhindert Brückenbildung
  • Verhindert Entmischung
  • Ermöglicht konstante Dosierung selbst bei schwierigen Produkten
  • Verlässliche und konstante Dosierleistungen
  • Hoher Selbstreinigungsgrad

Multimedia

SU BU

Download

Hier unten finden Sie alle Dokumente zu diesem Produkt. Klicken Sie auf "andere Sprachen" für die entsprechenden Übersetzungen.

Datasheets - Animal Feed Milling

DS_AnimalFeedMilling_BU_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:

Broschüren

BU_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2002
English, French, German, Italian
Code: 063001414

Datasheets

DS_AnimalFeedMilling_BU_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
DS_FlourMilling_BU_0115_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Januar 2015
English
Code:
Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzername und Paßwort ein, um technische Dokumentationen und Ersatzteilkataloge herunterzuladen.

Falls Sie noch kein Account besitzen, bitte klicken Sie hier um sich zu registrieren.
GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies