To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers
Kontaktformular

Automatische Sackentleerer RSA

Sackentleerung leicht gemacht
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt für Zusatzmittel für Futtermittel

Beschreibung

Automatische Sackentleerer 1
Automatische Sackentleerer 2
Automatische Sackentleerer 3

Von allen automatischen Sackaufgabesystemen am Markt ist der RSA-Sackentleerer von EXTRAC jenes mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis. Der RSA bietet modernste Technologie mit nur wenigen beweglichen Komponenten und einem einfachen Funktionsprinzip.

Einfaches Funktionsprinzip
Einfaches Funktionsprinzip
Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis
Unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis
Einfacher und schneller Zugriff zur Reinigung von Innenteilen
Einfacher und schneller Zugriff zur Reinigung von Innenteilen

Technische Spezifikationen

Beschreibung

Automatische RSA Sackentleerer stellen eine effiziente Systemlösung zur Entleerung einer Vielzahl von Säcken unterschiedlicher Beschaffenheit und Inhalte wie z.B. pulvrige Materialien oder Granulate.
 
Automatische RSA Sackentleerer bestehen aus einer Aufreißeinheit, die sich aus einem Trog mit  extraschwerer Aufreißschnecke und einer angemessen dimensionierten Antriebseinheit zusammensetzt. Die Siebeinheit, bestehend aus einer horizontal angeordneten, zylindrisch geformten Siebtrommel mit separater Antriebseinheit, kann von oben mit einem Entstaubungsfilter und Saugventilator ausgestattet werden. Alternativ wird der RSA Sackentleerer mit Anschlußstutzen an eine Zentralentstaubung geliefert.

Automatische Sackentleerer

Funktion

Automatische RSA Sackentleerer sind zum Öffnen und Entleeren von ein- und mehrschichtigen Säcken aus Papier, Polyäthylen, mit Polyäthylen ausgekleidetem Papier, Kunststoffgewebe oder mit Polyäthylen ausgekleidetem Kunststoffgewebe verwendbar. Die Aufgabe der Säcke erfolgt manuell oder über ein Förderband in den mit einer Staubschutzhaube versehenen Aufgabetrichter. Vom Förderband fallen die Säcke auf eine extraschwere, wellenlose Schneckenspirale. Dünne Säcke platzen beim Aufprall auf. Mehrschichtige Säcke oder solche aus elastischem Kunststoff werden von der langsam rotierenden Schneckenwendel in den Trog hineingezogen und durch den entstehenden Schereffekt zwischen Schnecke und Trog aufgerissen. Dieser Effekt wird durch eine im Troginnern montierte, mit Messerklingen ausgestattete (und austauschbare) Kunststoffplatte noch zusätzlich verstärkt. Während des Öffnens der Säcke befördert die Schneckenwendel die aufgerissenen Säcke samt Inhalt in die stirnseitig angeschlossene Siebtrommel. Dort angekommen fällt der Sackinhalt durch die Siebmaschen in einen unterhalb der Trommel montierten Sammelbehälter oder in ein Fördergerät. Die patentierte Konstruktion der Siebtrommel erzeugt eine leichte Vibration, wodurch die Säcke vollständig entleert werden. Paddel an der Innenseite der Siebtrommel heben die Säcke immer wieder in die Höhe und lassen sie wieder herunterfallen. Auf diese Weise werden die Sackfragmente von Rückständen befreit. Die schräge Anordnung der Paddel bewirkt zudem die gleichzeitige Beförderung der Sackfragmente in Richtung der stirnseitigen Auslauföffnung, durch welche die Säcke schließlich an den Leersackverdichter übergeben werden (siehe COM).

Merkmale

  • Werkstoffe: wahlweise Normalstahl, Edelstahl 1.4306, 1.4404
  • Kompakte, robuste Konstruktion
  • Erhältlich mit Entstaubungsfilter oder vorgerüstet für Anschluß an Zentralentstaubung
  • Rotierende und vibrierende Siebtrommel mit unterschiedlichen Maschenweiten komplett aus Edelstahl
  • Maschine bestehend aus einer geringen Anzahl an Einzelkomponenten (folglich nur wenige Ersatzteile erforderlich)
  • Leichter Zugang zu allen Teilen
  • Geräuscharm dank Einsatz von Komponenten aus Polymerwerkstoffen
  • Leichter und schneller Austausch der Filterelemente
  • Handling von unterschiedlichen Sackgrößen ohne Erfordernis besonderer Einstellungen
  • Geringe Produktrestmengen

 

Vorteile

  • Einfache und kompakte Lösung
  • Einfacher und schneller Zugang zu innenliegenden Teilen für die einfache Reinigung
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

Zubehör

  • Zusätzliche Rotationsmesser zum Öffnen von Gewebesäcken
  • Sackaufgabe-Schutzhaube
  • Sackaufgabe-Förderband
  • Produkt-Sammelschnecke
  • Komplett verdrahteter, auf der Maschine montierter Kabelanschlußkasten
  • Höhenverstellbarer Grundrahmen
  • Anbauzubehör für COM Leersackverdichter

Multimedia

Download

Hier unten finden Sie alle Dokumente zu diesem Produkt. Klicken Sie auf "andere Sprachen" für die entsprechenden Übersetzungen.

Broschüren

RSA_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
English, French, German, Italian
Code: WAM.10
RSA_Wam_Inc_0912_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2012
American english
Code:

Datasheets

DS_PaintandVarnish_RSA_0915_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Januar 2015
English
Code:
DS_PlasticsProcessing_RSA_1214_ENG.pdf
Letzte Ausgabe: Dezember 2014
English
Code:
Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzername und Paßwort ein, um technische Dokumentationen und Ersatzteilkataloge herunterzuladen.

Falls Sie noch kein Account besitzen, bitte klicken Sie hier um sich zu registrieren.
GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies