To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers

Konische, einwellige Austragsschnecken UC

Konfiguriert für Getreidemühlen
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt für Futtermittelaufbereitung

Beschreibung

Konische, einwellige Austragsschnecken 1

Hauptsächlich in Getreidemühlen eingesetzt, haben die kegelförmige Einwellen-Dosierschnecken sowohl eine sich im Durchmesser konisch vergrößernde Schnecke, als auch ein konisches Troggehäuse, um gleichbleibende Materialentleerung und -dosierung zu gewährleisten. Materialrückstände im Troginneren werden dabei auf ein Minimum reduziert.

Minimale Materialrückstände
Minimale Materialrückstände
Konstante Dosierleistung
Konstante Dosierleistung
Problemloser Umgang mit schwierigen Materialien
Problemloser Umgang mit schwierigen Materialien

Technische Spezifikationen

Beschreibung

Die konische Einwellen-Austragsschnecke der Baureihe UC in leichter Ausführung ist eine anwendungsspezifische Version der SU Austragsschnecke (siehe entspr. Seite). Der Trog in Modulbauweise besteht aus einem konischen Austrags- und Dosierteil, einem zentralen, rohrförmigen Abschnitt und einem Förderbereich in Form eines Trogs mit U-Profil.

Konische, einwellige Austragsschnecken

Funktion

Die hauptsächlich in Getreidemühlen eingesetzte, konische UC Einwellen-Austragsschnecke ist im Einlaufbereich mit einer im Durchmesser konisch ansteigenden Schneckenwendel ausgestattet. Der Trogmantel ist in diesem Bereich ebenfalls konisch ausgebildet, um den Spalt zwischen Wendel und Trog auf ein Minimum zu reduzieren. Hierdurch werden ein gleichförmiger Produktaustrag und eine homogene Dosierung erzielt. Gleichzeitig verbleiben nur äußerst geringe Restmengen im Trog.

Merkmale

  • Konische Schneckenwendel und konischer Trog aus Normalstahl
  • Einlaufflansch und Auslauf gemäß WAM Werksnorm
  • Robuste, geflanschte Endlagereinheiten mit Flanschendlagergehäuse aus Guss, mit außen liegender Lagerung und manuell nachstellbaren, gegen Produkteintritt geschützten Stopfbuchsenpackungen
  • Wartungsfreie Guss-Zwischenlager mit selbst schmierenden Gleitlagerbuchsen
  • Antriebe mit konstanter oder variabler Drehzahl

Vorteile

  • Konstante Dosierraten
  • Minimale Materialrückstände
  • Problemlose Förderung und Dosierung selbst bei schwierigen Produkten
  • Hohe Austragseffizienz
  • Robuste und modulare Konstruktion für den einfachen Zugang

Multimedia

Download

Hier unten finden Sie alle Dokumente zu diesem Produkt. Klicken Sie auf "andere Sprachen" für die entsprechenden Übersetzungen.
Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzername und Paßwort ein, um technische Dokumentationen und Ersatzteilkataloge herunterzuladen.

Falls Sie noch kein Account besitzen, bitte klicken Sie hier um sich zu registrieren.
GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies