To find out about the nearest WAMGROUP Subsidiary explore Global Network
  • Discover WAMGROUP
  • Global Network
  • News & Events
  • Careers Worldwide
  • Suppliers

“Fit-Frame” – Drehklappen VFP-VFPX

Optimaler Massefluss, keine Produktverunreinigungen, einfache Handhabung, konform mit EC 1935/2004
Erfahren Sie mehr über dieses Produkt für Absperrorgane zur Unterbrechung des Masseflusses

Beschreibung

“Fit-Frame” – Drehklappen 1
“Fit-Frame” – Drehklappen 2
“Fit-Frame” – Drehklappen 3
VFP/VFPX Drehklappen können unter Behälter, Trichter, Schnecken oder anderen Förderorganen montiert, aber auch zur Unterbrechung von pneumatischen Förderleitungen eingesetzt werden. Aufgrund der speziellen Konstruktion werden Materialrückstände zwischen der Klappe und dem Flansch auf ein Minimum reduziert.
Minimum contamination due to
Minimum contamination due to "FIT-FRAME"
Increased flow rates
Increased flow rates
Compact design due to lower overall dimensions of all components
Compact design due to lower overall dimensions of all components

Technische Spezifikationen

Beschreibung

VFP Drehklappen bestehen aus zwei Rahmenhälften aus Aluminium-Druckguß, einem Drehteller aus SINT® Polymerwerkstoff, Edelstahl oder Stahlguß, sowie einer vorgespannten Elastomer-Dichtung.
Für Anwendungen mit Nahrungsmitteln ist eine Version mit Edelstahl-Klappenteller und FDA- zertifizierter Dichtung lieferbar.
Drehklappen der Baureihe VFP können für alle Pulver und Granulate eingesetzt werden, die in Container oder Silos gelagert werden. 
“Fit-Frame” – Drehklappen

Funktion

VFP-Drehklappen werden in allen Anlagen eingesetzt, in denen Schüttgüter verarbeitet werden, und in denen die Unterbrechung eines gravimetrischen oder pneumatischen Masseflusses notwendig ist. Die Klappen können unter Behälter, Trichter, Schnecken oder anderen Förderorganen montiert, aber auch zur Unterbrechung von pneumatischen Förderleitungen eingesetzt werden. Aufgrund ihrer speziellen Konstruktion und der verwendeten Werkstofftechnik, zählen Drehklappen zu den wirtschaftlichsten und vor allem effizientesten Lösungen – vor allem dann, wenn bei der Verarbeitung von Produkten Verunreinigungen oder Kontaminationen unter allen Umständen vermieden werden müssen.
 

Merkmale

  • V2FP mit indentischem oberen und unteren Flansch
  • Druckdicht bis 0,2 bar
  • Gehäusesegmente aus Aluminiumdruckguß
  • Klappenteller aus Gußeisen, Edelstahl oder SINT- bzw. Polyacetal – Polymer
  • Dichtung in Standard- oder nahrungsmitteltauglicher Ausführung
  • Verschleißgeschützte, austauschbare Klappenteller

Vorteile

  • Schnelle Wartung dank der geringen Zahl an Bauteilen
  • Leichtgewichtig und einfach zu handhaben dank der reduzierten Bauhöhe
  • Einfache Anpassung dank der Kompatibilität mit PN und ANSI Flansche
  • Geringe Produktrückstände und Verunreinigung dank der neuen Einlaufformen und –größen
  • Ab Lager lieferbar

Optionen

  • Zertifiziert für ATEX Zone 22
  • Klappenteller in Edelstahl und integrierte Dichtung für die Nahrungsmittelindustrie

Multimedia

Download

Hier unten finden Sie alle Dokumente zu diesem Produkt. Klicken Sie auf "andere Sprachen" für die entsprechenden Übersetzungen.

Broschüren

VFP_DE_0916_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2016
German
Code:
VFP_CN_1013_EDIT-LOW.pdf
Letzte Ausgabe: Oktober 2013
Chinese
Code:
VFP_EN_0916_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2016
English
Code: 203001118
VFP_ES_0916_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: Mai 2017
Spanish
Code:
VFP_IT_0916_EDIT.pdf
Letzte Ausgabe: September 2016
Italian
Code:
Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Benutzername und Paßwort ein, um technische Dokumentationen und Ersatzteilkataloge herunterzuladen.

Falls Sie noch kein Account besitzen, bitte klicken Sie hier um sich zu registrieren.

Empfohlene Produkte

GDPR Ab dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in allen EU-Mitgliedsstaaten. Bitte überzeugen Sie sich davon, wie wir unseren Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit den europäischen Rechtsvorschriften angepasst haben.

Diese Seite verwendet Cookies, einschließlich Cookies Dritter, um Ihre Erfahrungen zu verbessern und Dienstleistungen im Einklang mit Ihren Einstellungen anzubieten. Durch das Schließen dieses Banners, Scrollen dieser Seite oder Anklicken eines der darauf befindlichen Elemente, stimmt der Nutzer der Anwendung von Cookies zu. Um mehr zu erfahren oder alle oder einige der Cookies abzumelden, gehen Sie zum Abschnitt:
Datenschutzrichtlinie und Cookies